August..
die frisch geernteten Zucchini lecker eingelegt…

08_Aug_web
Zucchini in Zitronenöl
Zutaten: (für ca. 4 Portionen)

1 kg Zucchini (jung)
380 ml
Obstessig
1 EL Salz
1 St Bio Zitrone
1 St rote Chilischote
1 Bd.
Basilikum (gehackt)
0.5 Scheibe
Olivenöl
etwas
Pfeffer

Zubereitung:
1. Zucchini in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
2. Essig mit 3/4 Liter Wasser und dem Salz aufkochen, Zucchini darin 2 Min. kochen, herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lasen.
3. Die Schale der Zitrone dünn schälen und in feine Streifchen schneiden. Chili längs halbieren, entkernen und ebenfalls in feine Streifchen schneiden.
4. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchinischeiben mit Chili mischen und beides portionsweise von beiden Seiten goldbraun braten. Zucchini pfeffern und mit Zitronenstreifchen und Basilikum in Gläser füllen. So viel Öl angießen, dass die Zucchini davon bedeckt sind.
5. Hält sich im Kühlschrank ca. 3 Monate (Zucchini immer mit Öl bedecken).
Bildschirmfoto 2017-12-27 um 07.41.45