Dezember..
endlich wieder Kekse backen!

12_Dez_web

Orangensterne

Zutaten: (für rund 60 Stück)

1 unbehandelte Orange
250 g Butter
200 g Zucker, Salz
2 Eigelb
1 Ei
500 g Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Puderzucker
450 g Orangenmarmelade

Zubereitung:
Die Orange heiß abwaschen. Schale dünn abreiben, Saft auspressen. Weiche Butter mit Zucker schaumig rühren. Orangenschale, 3 EL Saft, Salz, Eigelbe und Ei zugeben und verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Zu einem glatten Teig kneten und 3 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
Backofen vorheizen (E-Herd 160 Grad, Umluft 140 Grad). Teig etwa 3 mm dick ausrollen und Sterne und Tannenbäume ausstechen. Aus der Hälfte der Plätzchen die Mitte herausstechen. Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und im Ofen rund 8 bis 10 Min. backen. Auskühlen lassen. Orangenmarmelade glatt rührten und auf die Plätzchen ohne Loch streichen. Die ausgestochenen Plätzchen drauf setzen. Abschließend mit Puderzucker bestreuen.

BF_35_RzptKekse-17_web